Europäisierung von AUDITOR

Für die Akzeptanz und Bewilligung von AUDITOR als Europäisches Datenschutzsiegel ist es zwingend erforderlich, dass der AUDITOR-Kriterienkatalog an die Anforderungen aller EU-Mitgliedsstaaten angepasst werden muss. So sind bspw. die nationalen Öffnungsklauseln der Datenschutz-Grundverordnung zu prüfen und ggf. der Kriterienkatalog zu erweitern.
Das AUDITOR-Konsortium bittet hier um aktive Unterstützung, um alle Anforderungen in den einzelnen Mitgliedsstaaten identifizieren zu können. Sollten Sie bereits Erfahrungen mit nationalen Datenschutzanforderungen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.